DYNA5 – auf drei Grundstücken wird gebaut

Schlag auf Schlag geht es in diesem Frühjahr im Industriegebiet DYNA5 voran. Auf gleich 3 Grundstücken wird derzeit gebaut. Neben der Firma Sitrafa aus Teningen (wir haben berichtet) haben die Bauarbeiten begonnen für die Geiser TGA-Planung und Energieberatung GmbH.

Das Unternehmen Geiser wurde vor 20 Jahren gegründet und erbringt sämtliche Planungsleistungen für die technische Gebäudeausrüstung. 16 Mitarbeiter sind beschäftigt, 3 davon in Ausbildung.

Es entsteht ein modernes, zeitgemäßes Bürogebäude in Holzbauweise mit einer Nutzfläche von rund 560 m². Die bisher genutzten Büroräume sind zu klein. Ein Standortkriterium war die direkte Anbindung an die Autobahn sowie an die Eisenbahn.

Direkt in der Nachbarschaft baut die Firma hs-Industriebedarf. Sie wurde 1992 gegründet und beschäftigt 10 Mitarbeiter. Mit modernen CNC-Fräsmaschinen werden Kunststoffteile überwiegend für den Maschinenbau gefertigt. Die Platzverhältnisse am bisherigen Standort in Kappel-Grafenhausen sind beengt und bieten keine Zukunftsperspektive. Im Unternehmen steht die nächste Generation bereit und dazu bietet das neue Firmendomizil im Industriegebiet DYNA5 gute Entwicklungsmöglichkeiten.

Beide Unternehmen wollen bereits zum Jahresende ihr neues Domizil im DYNA5 beziehen. 

DYNA5 – auf drei Grundstücken wird gebaut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen